Georgstraße 3, 88214 Ravensburg

Herzlich Willkommen bei den Notaren Peter Laub und Dr. Nico Klein

Unsere moderne und leistungsfähige Notarkanzlei befindet sich im rechten Gebäudeteil der VR Bank Ravensburg-Weingarten eG:
Georgstraße 3, 88214 Ravensburg.

Sie erreichen uns bequem mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln. 
Bahnhof und Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Parkmöglichkeiten:
Wenn Sie mit dem Auto kommen, parken Sie bequem im Parkhaus P7
(Bahnstadt), d
irekt hinter unserem Gebäude.
Für kurze Termine befinden sich direkt neben dem Gebäudeeingang
auch zwei Kurzzeitparkplätze.

Wichtige Hinweise aufgrund der Corona-Krise: 

Unser Team und wir wollen mit ganzer Kraft für Sie da sein. Vor allem aber ist uns die Gesundheit unserer Kunden wichtig. Wir müssen Sie daher leider bitten auf keinen Fall ohne bestätigten Termin in unserer Kanzlei zu erscheinen und folgende Hinweise zu beachten:.  

Insbesondere Beurkundungstermine bedeuten eine längere Kontaktzeit. Angesichts der aktuellen Situation sind wir angehalten, Beurkundungen/Beglaubigungen nur unter Anwesenheit der zwingend nötigen Personen durchzuführen. Alle anderen müssen wir bitten, nicht mit zu erscheinen. Wir bitten weiterhin um Verständnis, dass wir Sie bitten müssen, zum Beurkundungs-/Beglaubigungstermin eine Gesichtsmaske (FFP2 oder zumindest medizinische) mitzubringen und diese während des Termins (ausgenommen zur Personalienfeststellung) zu tragen. Da wir das Beurkundungszimmer extensiv lüften, empfehlen wir Ihnen,  in der kalten Jahreszeit während eines Beurkundungstermins warme Kleidung zu tragen.  Ferner müssen wir Sie bitten, einen Termin zu verschieben, wenn Sie erkrankt sind, insbesondere wenn Sie Husten, Schnupfen, Fieber oder sonstige Erkältungssymptome haben. Ähnliches gilt, wenn Sie sich in den vergangenen vierzehn Tagen in einem Corona-Risikogebiet (vgl. je aktuell https://www.rki.de/DE/‌Content/‌InfAZ/N/‌Neuartiges_‌Coronavirus/‌Risikogebiete.html) aufgehalten haben oder wenn Sie zu einer Kontaktperson der Kategorie I im Sinne der Kategorien des Robert Koch-Instituts gehören (insbesondere Personen, die mit einer infizierten Person in häuslicher Gemeinschaft leben oder zusammengerechnet mindestens 15-minütigen Gesichts-Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder medizinisches Personal sind). Bitte teilen Sie uns dies ggf. umgehend fernkommunikativ mit und erscheinen in keinem Fall ohne Rücksprache in der Kanzlei! Wenn Sie sich in diesem Fall nach vollständiger Genesung bzw. Wegfall des Kontaktverbots wieder bei uns melden, werden wir Ihnen kurzfristig einen neuen Termin anbieten. 

Schließlich bitten wir Sie (sofern noch nicht final geimpft), nach Möglichkeit vor einem Beurkundungs-/Beglaubigungstermin am selben Tag oder am Vortag einen COVID 19-Schnell- oder Selbsttest durchzuführen, das Ergebnis selbst zu überprüfen und nur bei einem negativen Ergebnis zu erscheinen.